Das Mahnmal bleibt!

Eine neue S-Bahn anstelle des Mahnmals?

Das Mahnmal der ermordeten Sinti und Roma in Berlin-Tiergarten soll entfernt werden, damit die Deutsche Bahn AG mit einer S-Bahn ein neues Streckennetz erbauen kann. Daraufhin startete die Initiative Sinti-Roma-Pride eine Petition dagegen. Sie finden dies „in Anbetracht der Mitverantwortlichkeit der damaligen Deutschen Reichsbahn am Tod von Million Menschen einfach ignorant, pietätlos und absolut inakzeptabel.“ Zitat: Sinti-Roma-Pride

Wie findet ihr diesen Movement rund um die Petition?

Wenn ihr der selben Meinung wie die Initiative Sinti-Roma-Pride seid, könnt ihr diese Petition unter folgenden Link unterstützen:

https://www.change.org/p/deutsche-bahn-ag-das-mahnmal-der-ermordeten-sinti-roma-bleibt

Ein Beitrag von Sejnur Memisi (romayouthmedia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.